Die Kinder

Das Waisenhaus/die Residenz beherbergt zurzeit 83 Kinder und junge Erwachsene aus den ärmsten Teilen der Gesellschaft in Cap-Haitiens und anderen Regionen. Sie sind im Alter zwischen 2 und 25 Jahren.

Die Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsenen werden nach Alter und Geschlecht in acht Häuser eingeteilt, wobei jedes Haus seinen eigenen Betreuer hat. Die Betreuer sind dafür verantwortlich, dass die Hausordnung eingehalten und die Räumlichkeiten  gepflegt werden.

Am Nachmittag werden die Kinder die noch zur Schule gehen in verschiedene Gruppen eingeteilt und von 6 Betreuern beaufsichtigt. Diese helfen ihnen bei ihren Hausaufgaben und nehmen mit ihnen zusammen an kulturellen Aktivitäten teil.

*Jeder, der über 18 ist, wird bei uns schon als Erwachsener und nicht mehr als Kind oder Waise angesehen, da die Altersspanne bis 25 geht. Deshalb habe ich einfach „junge Erwachsene“ hinzugefügt.

**Das deutsche Wort „Hausherr“ bedeutet in der Regel Vermieter oder Meister im Englischen was bedeutet, dass er das Haus besitzt.  In diesem Zusammenhang denke ich aber, dass das Wort Betreuer besser ist, da der „Hausherr“ hier jemand ist, der auf die Durchsetzung von Disziplin achtet.


Subscribe For Latest Updates

Signup for our newsletter and get notified when we publish new articles for free!